OUTFIT { auf der suche nach einem neuen hobby }

Friday, 16 June 2017

D175



ZARA Top, Bag
LEVI'S 501 Vintage Jeans
ASOS Sandals
BRIXTON Hat
KURAFUCHI Necklace*




Seit ein paar Tagen merke ich wie mich der Ehrgeiz packt. Der Ehrgeiz etwas Neues auszuprobieren. Vielleicht eine neue Sprache? Ein neues Instrument? Mir fehlt etwas in meinem Leben. Etwas, dass mich fordert. Tagein, tagaus tue ich dieselben Dinge. Doch diesen Dingen möchte ich gerne etwas hinzufügen. Etwas, dass mir Spaß macht, mich alles um mich herum vergessen lässt und mich "beschäftigt". Ich liebäugele mit einigen Dingen, möchte aber nicht mit allem auf einmal beginnen. Doch womit fange ich an? Am besten mit dem, wovor ich am meisten Respekt und..ja, etwas Angst habe. Angst, zu versagen. Angst, zu schnell aufzugeben. Angst davor, die Anschaffung umsonst gemacht zu haben. 

Da kommen sie wieder. Die negativen Gedanken.

Mit einer Blockflöte fing alles an. Dann folgte das Keyboard. Irgendwann kaufte ich mir eine alte Gitarre auf dem Flohmarkt und klimperte ein bisschen auf der E-Gitarre eines Freundes. Aber das einzige Instrument, dass mich seit etlichen Jahren verzaubert, ist die Ukulele. Diese kleine "Gitarre" aus Holz mit ihrem glockenhellen Klang. 

Ob das kleine, naja, eigentlich große Projekt Ukulele bald gestartet wird erfahrt ihr hier auf dem Blog.




IMG_0103
D178
IMG_0088
IMG_0112
D179
IMG_0104
IMG_0137
D176
IMG_0108
IMG_0143
D177
IMG_0138
1
  
1 here   2 here   3 here   4 here   5 here   6 here  


001

2 comments :

  1. Ein neues Instrument zu lernen ist eine wunderbare Idee! Ich spiele selber ja auch mehrere Instrumente und möchte bald auch endlich Gitarre lernen :)

    Liebst, Aileen <3

    ReplyDelete
    Replies
    1. Dann können wir ja zusammen lernen :) Du mit "normaler" Gitarre und ich mit der süßen kleinen Ukulele.

      Delete