OUTFIT { HAPPY IN B&W }

Wednesday, 17 May 2017

IMG_7914



BRIXTON Hat
ZARA Blouse, Jeans, Necklaces
ADIDAS Sneakers
MACHIMA Cardigan
MANGO Cardigan



Momentan habe ich eine Schwäche für schwarz-weiß Bilder, am liebsten noch mit schöner Filmkörnung. Eigentlich ziehe ich seit kurzem die Kunst der Mode vor. Soll heißen: Es werden Looks fotografiert aber eher künstlerisch und stimmungsvoll statt detailgetreu und gut ersichtlich. Da ist es schon sehr lustig, dass ich mir ausgerechnet diese Location ausgesucht habe. Das Haus ist nämlich blau - doch der Eingangsbereich ist rot, mit einem knallroten Briefkasten.

Doch wie Ted Grant einst sagte: When you photograph people in color, you photograph their clothes. But when you photograph people in black and white, you photograph their souls.

Und genau das möchte ich tun. Kein plumpes "Hier bin ich - das trag' ich!" mehr. Meine Fotos sollen mehr erzählen, mehr ausdrücken. Dazu inspiriert hat mich meine eigene Fotostrecke, die ich vor ein paar Tagen geschossen habe und von der ich bereits ein Foto bei Instagram gezeigt habe und weitere Fotos in meiner Insta Story. Ich mag die Strecke sehr aber hätte nie damit gerechnet, dass sich Menschen extra die Zeit nehmen um mir ein paar liebe Worte zu schreiben. Zu schreiben, dass ein bestimmtes Fotos sie ungemein berührt hat. Das ist eines der größten Komplimente, die ein professioneller oder self-taught Fotograf bekommen kann. 

Ich habe natürlich noch ein paar typische Outfitposts auf Lager und es werden immer wieder welche entstehen, wenn die Zeit mal knapp bemessen ist oder der nächste Inspirationsschub auf sich warten lässt ツ.




01-001
D130
IMG_7925
00000000000000000
1 here   2 here   3 here   4 here   5 here   6 here

IMG_7952
D129


Danke für die Bilder, liebe Aileen!

2 comments :

  1. Ich finde es so wunderbar, dass deine Bilder eben sehr viel mehr sind, als ein plumpes "hallo, hier bin ich und das trage ich"! Gerade deshalb schaue ich hier so gerne vorbei, weil mich vor allem deine Art Bilder zu machen sehr inspiriert! Sie sind immer irgendwie künstlerisch und sinnlich - ob jetzt durch deine Posen oder die spätere Bearbeitung ❤

    Liebst, Aileen <3

    ReplyDelete
    Replies
    1. Danke, danke, danke! Genau solche Worte braucht man manchmal ❤. Ich selber empfinde meine Fotos immer ganz anders. Man vergleicht die eigene Arbeit einfach zu oft mit anderen.

      Delete