FOOD { vegan taboulé with fresh vegetables }

Monday, 24 April 2017

IMG_6183


Die Zutaten? 
1 Fertigmischung Taboulé 
(z.B. von Rossmann, dm oder real)
2 Tomaten
1 Zucchini
1-2 Karotten
veganes Crème fraîche 
(z.B. von Dr. Oetker)
etwas Sojamilch



Wie funktioniert's?
Zuerst folgt ihr den Anweisungen auf der Fertigmischung und kümmert euch um das Taboulé. 10 Minuten müsst ihr die Mischung quellen lassen, solange könnt ihr schon mal das Gemüse klein schneiden und mit etwas Öl andünsten. 
Dann gebt ihr das Taboulé hinzu, rührt gut um und gebt einen Schuss Sojamilch hinzu. Da die Fertigmischung Taboulé eher trocken ist, könnt ihr nach Bedarf noch 1, 2 oder 3 Löffel Crème fraîche hinzufügen. Alles gut umrühren, mit Gewürzen verfeinern und genießen. So einfach geht's! 

Die Menge reicht für einen alleine ca. 3 Tage. Kalt schmeckt es übrigens auch sehr lecker!

 

IMG_6410
D16
IMG_6435
IMG_6182

No comments :

Post a Comment