HELLO SUNDAY #43 { Fashion and/or Nature }

Sunday, 29 January 2017

IMG_8404


UPDATE Hello, lovely souls! Und schon wieder ist eine neue Woche vorbei. Der Januar neigt sich dem Ende zu und der Februar steht vor der Tür. Wie war eure Woche? Was habt ihr gemacht? Hattet ihr auch so ein wunderbares sonniges Wetter?
In den letzten Tagen habe ich mich mal durch den Blog geklickt und gemerkt, was für eine Wandlung hier in letzter Zeit stattgefunden hat. Von täglichen Outfitposts zu mehr Naturaufnahmen, Schnappschüssen und zahlreichen Flatlays, bzw. weniger fashionbezogenen Beiträgen. Eine ganz schöne Veränderung, die dem einen oder anderen vielleicht nicht so gefallen hat, denn Mode und Natur haben nicht wirklich etwas gemeinsam. Vor ein paar Monaten habe ich mich noch ganz schön unter Druck gesetzt. Die Kamera wurde täglich mitgenommen, ebenso wie das Stativ, um immer alles griffbereit zu haben, falls sich mal eine coole Kulisse findet. Ist mein Outfit fototauglich? Wie sehe ich heute aus? Kann ich mich so vor die Kamera stellen? Und so weiter.
In letzter Zeit habe ich dem Druck einfach die kalte Schulter gezeigt und nur das gemacht, was mir Spaß macht, wobei ich mich wohl fühle und was mir gut tut. Ausflüge in die Natur gehören dazu. Kreativ sein gehört dazu. Mein zweiter Instagram-Account gehört dazu. Drei Dinge, die mir unglaublich geholfen haben wieder ich selbst zu sein und nicht dieser ganzen Bloggerwelt nachzueifern, die einem vorgaukelt man müsse möglichst hübsch, erfolgreich und irgendwie auch mainstream sein. 

HIGHLIGHT Statt zehn Minuten mit dem Auto in den Nachbarort zu fahren, habe ich die eigenen Füße benutzt und bin über eine Stunde über Wiesen und Felder gelaufen. Über glitzernden Schnee, knackiges Eis und begleitet von strahlendem Sonnenschein. Ich habe Wege ausprobiert, die ich vorher noch nicht kannte und habe einen Ort wiederentdeckt, den ich in meiner Kindheit oft besucht habe. 
Mein Highlight diese Woche, weil Sonnenstrahlen auf der Haut einfach happy machen.

FAIL OF THE WEEK Lange nachgedacht, nichts eingefallen.


IMG_0048


WISHLIST Ich bin momentan ganz schön verliebt in lange Mäntel. Also, so richtig lange. Bis zum Knöchel. Da mein Vorrat an Wintermänteln aber mehr als genug ist, wird es wohl erstmal ein Wunsch bleiben. Oder ich verkaufe ein paar und erfülle ihn mir. Hat jemand vielleicht Interesse an einer bestimmten Jacke, einem bestimmten Mantel?
1
1 here   2 here   3 here

 
NEW IN Kein bisschen.


IMG_8406
IMG_8401


FAV MUSIC Ganz viel Bob Dylan.

No comments :

Post a Comment