Meine Pläne und Wünsche für 2017

Monday, 30 January 2017

IMG_0070


Der Januar ist schon wieder fast vorüber und mein Geburtstag steht bald vor der Tür. Der Zeiger der Uhr dreht sich unermüdlich weiter. Am liebsten würde ich die Zeit für einen kurzen Moment anhalten und den Augeblick genießen bevor die Uhr weitertickt und die Tage nur so dahinfliegen. 

2016 war unspektakulär, irgendwie langweilig und ereignislos. 2017 soll besser, spannender und kreativer werden. Es gibt einige Punkte auf meiner Wunschliste, die ich dieses Jahr gerne erleben und abhaken möchte. Wünsche, die bereits seit Jahren vor sich hinschlummern und nie in Angriff genommen wurden. Träume, die als solche angesehen wurden und deswegen weiter ihren Winterschlaf genießen durften. Allerlei Kleinigkeiten, die nie erfüllt, bisher nicht ernst genommen und auch nicht für wahre Münze genommen wurden.

Was soll dieses Jahr unbedingt geschehen?

→ Ganz oben auf der Liste steht eine Reise nach Irland. Neben Dublin möchte ich auch gerne diese unglaublich schöne Landschaft erkunden und richtig coole irische Folkmusik live hören.

→ Eine eigene schnuckelige kleine Wohnung ist der zweite Herzenswunsch. Genug Platz für eine zweite Katze (und irgendwann mal ein Hund), mit schönen alten Holzdielen und Sprossenfenstern. Hach. 

→ Ein Job, den ich mit soviel Herzblut ausübe, dass ich ihn nie mehr missen möchte. 

→ In der Schule habe ich zuletzt zu Papier und Pinsel gegriffen. Seit ein paar Wochen juckt es mich wieder in den Fingern. Mal schauen, ob meine Bilder noch so gut werden wie damals im Kunstunterricht. Also, ein weiterer Punkt: Endlich wieder malen und zeichnen.

→ Mehr darauf achten, was ich esse. Gesünder ernähren, mehr Sport treiben, bzw. regelmäßiger. Vegane Rezepte ausprobieren. Mit frischen Zutaten kochen und Fertigsachen vermeiden. Schwierig, denn ich liebe so viele Leckereien, die man nur in Tüten kaufen kann.  


Was sind eure Pläne für 2017?


IMG_0068

HELLO SUNDAY #43 { Fashion and/or Nature }

Sunday, 29 January 2017

IMG_8404


UPDATE Hello, lovely souls! Und schon wieder ist eine neue Woche vorbei. Der Januar neigt sich dem Ende zu und der Februar steht vor der Tür. Wie war eure Woche? Was habt ihr gemacht? Hattet ihr auch so ein wunderbares sonniges Wetter?
In den letzten Tagen habe ich mich mal durch den Blog geklickt und gemerkt, was für eine Wandlung hier in letzter Zeit stattgefunden hat. Von täglichen Outfitposts zu mehr Naturaufnahmen, Schnappschüssen und zahlreichen Flatlays, bzw. weniger fashionbezogenen Beiträgen. Eine ganz schöne Veränderung, die dem einen oder anderen vielleicht nicht so gefallen hat, denn Mode und Natur haben nicht wirklich etwas gemeinsam. Vor ein paar Monaten habe ich mich noch ganz schön unter Druck gesetzt. Die Kamera wurde täglich mitgenommen, ebenso wie das Stativ, um immer alles griffbereit zu haben, falls sich mal eine coole Kulisse findet. Ist mein Outfit fototauglich? Wie sehe ich heute aus? Kann ich mich so vor die Kamera stellen? Und so weiter.
In letzter Zeit habe ich dem Druck einfach die kalte Schulter gezeigt und nur das gemacht, was mir Spaß macht, wobei ich mich wohl fühle und was mir gut tut. Ausflüge in die Natur gehören dazu. Kreativ sein gehört dazu. Mein zweiter Instagram-Account gehört dazu. Drei Dinge, die mir unglaublich geholfen haben wieder ich selbst zu sein und nicht dieser ganzen Bloggerwelt nachzueifern, die einem vorgaukelt man müsse möglichst hübsch, erfolgreich und irgendwie auch mainstream sein. 

HIGHLIGHT Statt zehn Minuten mit dem Auto in den Nachbarort zu fahren, habe ich die eigenen Füße benutzt und bin über eine Stunde über Wiesen und Felder gelaufen. Über glitzernden Schnee, knackiges Eis und begleitet von strahlendem Sonnenschein. Ich habe Wege ausprobiert, die ich vorher noch nicht kannte und habe einen Ort wiederentdeckt, den ich in meiner Kindheit oft besucht habe. 
Mein Highlight diese Woche, weil Sonnenstrahlen auf der Haut einfach happy machen.

FAIL OF THE WEEK Lange nachgedacht, nichts eingefallen.


IMG_0048


WISHLIST Ich bin momentan ganz schön verliebt in lange Mäntel. Also, so richtig lange. Bis zum Knöchel. Da mein Vorrat an Wintermänteln aber mehr als genug ist, wird es wohl erstmal ein Wunsch bleiben. Oder ich verkaufe ein paar und erfülle ihn mir. Hat jemand vielleicht Interesse an einer bestimmten Jacke, einem bestimmten Mantel?
1
1 here   2 here   3 here

 
NEW IN Kein bisschen.


IMG_8406
IMG_8401


FAV MUSIC Ganz viel Bob Dylan.

50 Facts about me | Part Two

Friday, 27 January 2017

IMG_9481



Am 10. September 2015 gab es den ersten Teil von meinen "50 Facts about me". Mit etwas Verspätung folgt nun der zweite Teil. 
Es ist gar nicht so leicht interessante Dinge über sich herauszufinden, die nicht alle etwas mit "Ich mag..", "Ich liebe.." oder "Ich mag nicht..." zutun haben. Dinge, die wir jeden Tag tun oder erleben nehmen wir als so selbstverständlich hin, dass sie uns gar nicht mehr auffallen. 
Ich habe nun über ein Jahr gesammelt. Hier kommen die restlichen 25 Fakten. 



IMG_9480


26 Ich versuche immer in jedem Menschen etwas Gutes zu entdecken.

27 Ich trinke keinen Alkohol und 

28 bin kein Partygänger.

29 Ich schaue gerne Actionfilme, liebe aber auch Filme wie "Stolz & Vorurteil" und Kriegsdramen. "Briefe an Julia" verwandelt mich jedes Mal in einen Wasserfall. Einfach, weil es so schön ist. Hach.

30 Ich wollte mal Kunst und Geschichte studieren. Kunst war mein bestes Fach in der Schule und Geschichte interessierte mich von Kindesbeinen an.

31 Ich habe mal eine Schule für Modedesign besucht.

32 Ich liebe Süßigkeiten, vor allem Lebkuchen.

33 Meine eigentliche Haarfarbe ist Kastanienbraun.

34 Ich bin 1,72 Meter groß. 

35 Ich bin ein Träumer, der an seine Träume glaubt. Ab und an bekomme ich deswegen schiefe Blicke zugeworfen. Ja, ich gebe zu, neben den realistischen Träumen sind auch ein paar verrückte dabei. Aber nichts ist unmöglich. It's all happening!



D177
IMG_9468
IMG_9471



36 Ich möchte in der Zukunft eine Weltreise machen. Auf der Liste ganz oben stehen: Irland, Australien, England, Frankreich, Indonesien, Thailand, Santorini und ein Land hoch im Norden.

37 Wenn es die Möglichkeit gäbe, würde ich Tiere so alt werden lassen wie Menschen.

38 Meiner Meinung nach gehören Tierquäler weggesperrt und Dinge, die Tiere niemals freiwillig machen würden, verboten (z.B. Springreiten, Rodeo, Zirkus, Zoo..).

39 Ich hasse kochen. Wenn ein Gericht länger dauert als 15 Minuten verliere ich schon die Geduld.

40 Ich bin mit meinen Gedanken manchmal schneller als mein Mund und verhaspele mich deswegen öfters. 

41 I had a crush on so many musicians and actors (hört sich auf Englisch einfach besser an).  



IMG_9474
 


42 Ich bin lieber Zuhörer als Unterhalter. Viele denken immer, man ist vom Gespräch gelangweilt oder nicht an den Themen interessiert. Aber es gibt auch Leute, die einfach nur zuhören möchten und das genießen.

43 Ich bin im Zwiespalt mit dem Winter. Einerseits hasse ich das nass-kalte Wetter, andererseits liebe ich diese klare kühle Luft, das Knirschen des Schnees bei jedem Schritt und meine geliebten kuscheligen Winterjacken.

44 Meine Haare schneide ich mir immer selbst.  

45 Wenn es so richtig kalt ist, sehe ich manchmal zehn Jahre älter aus. (Wer hat das gleiche Problem?) ☺

46 I'm quite unconfident.

47 Ich bin ein Tollpatsch hoch drei. Mir passiert immer etwas Dummes. Wenn ich nervös bin kann ich manchmal ganz schönen Quatsch reden.

48 Würde ich nicht Patricia heißen, hätten mich meine Eltern Emma genannt. Schade. Emma ist nämlich einer meiner Lieblingsnamen.

49 Ich habe es mal geschafft für Monate auf Schokolade zu verzichten. Ich wäre ziemlich stolz, wenn ich das noch einmal schaffen würde.

50 Und weil es ganz schön interessant ist wie Menschen andere Menschen wahrnehmen, dachte ich mir, den letzten Punkt könnt ihr euch ausdenken. Ich bin gespannt!



IMG_9472

Sunny Winter Day

Tuesday, 24 January 2017

IMG_9132 IMG_9126 IMG_9121 112 IMG_9067 IMG_9131 IMG_9151 IMG_9167 IMG_9148 IMG_9160 IMG_9180 IMG_9164 IMG_9157 IMG_9168 IMG_9119 IMG_9103 IMG_9172 IMG_9166 IMG_9170 IMG_9118 IMG_9113 IMG_9116 IMG_9149 IMG_9158 IMG_9136 IMG_9154 IMG_9110 IMG_9135 IMG_9124 IMG_9125 IMG_9133 IMG_9174 IMG_9120 IMG_9111 IMG_9150 IMG_9138 IMG_9137 IMG_9141 IMG_9144 IMG_9161 IMG_9183