HELLO SUNDAY #19 { SILENCE, FRIENDS & OUTLANDER }

Monday, 15 August 2016

IMG_9381

UPDATE Hallo, ihr Lieben! Das sonntägliche Update kommt einen Tag zu spät weil ich am WE pausenlos unterwegs war.
In der letzten Woche haben sich wundervolle Möglichkeiten ergeben die mein Fotografenherz höher schlagen lassen. Es gibt kein schöneres Lob wie die Wertschätzung der eigenen Arbeit. Seien es auch nur ein paar schnelle Portraits, ein gut sortiertes Gruppenbild oder die komplette Dokumentation eines Festes. Ich freue mich jedes Mal wie ein Honigkuchenpferd wenn ich gefragt werde: "Würdest du Fotos von uns machen?". Habe ich mich vor ein paar Monaten noch davor gescheut Hochzeitspaare zu fotografieren, so haben mich einige wundervolle Instagram-Accounts jetzt regelrecht auf den Geschmack gebracht. Das prunkvolle Hochzeitsfest festhalten? Davor graut es mir noch immer. Aber die Liebe von zwei Menschen an IHREM Tag auf Papier bannen? Das ist vielleicht eine kleine Herausforderung aber ein Erlebnis, das ich liebend gern in naher Zukunft erleben möchte.

HIGHLIGHT Es ist schön Menschen um sich zu haben, die einem auch an fiesen Tagen ein Lächeln entlocken können - auch wenn man mit ihnen nur über What's App kommunizieren kann. Menschen, die einem zuhören und in richtigen Momenten aus ihrem eigenen Leben berichten um einen den tristen Alltag vergessen zu lassen. Menschen, mit denen man gemeinsam schweigen kann ohne eine unangenehme Stille zwischen sich zu haben.

FAIL OF THE WEEK Es gibt Tage, an denen man einfach "down" ist. Leider hatte ich in dieser Woche von dieser Sorte ein paar zu viel.

WISHLIST Dank miesepetriger Tage war ich diese Woche eher bequem unterwegs. Chucks, Skinny Jeans, weite Shirts und oversized Cardigans. Da meine heißgeliebte High-Waist Jeans von Asos pausenlos getragen wird, wäre es schön ein zweites Paar zu haben, das ähnlich, aber trotzdem anders ist.
skinnyjeans
1 here   2  here


NEW IN Ein schlichter Cardigan von H&M.

FAV MUSIC Nach einer viel zu langen Pause habe ich wieder angefangen Outlander zu schauen und höre seitdem den Soundtrack rauf und runter, noch öfter als vorher.
 

No comments :

Post a Comment